«Lernen kann nur Früchte tragen, wenn der ganze Mensch dabei bereit ist zu Lächeln, und dieses Lächeln jederzeit und unmittelbar in ein Lachen übergehen kann» Moshé Feldenkrais

Feldenkrais Methode

Körper und Geist bilden ein untrennbares Ganzes. Diese Erkenntnis bestätigt heute die Gehirnforschung. Die Bewegungsmethode nach Moshé Feldenkrais beruht auf dieser Wechselwirkung und eignet sich für jede Altersgruppe. 

Mit der Feldenkrais Methode können sie lernen, wie sich ihre Lebensqualität deutlich verbessert, wenn sie ihre Bewegungsmuster bewusst wahrnehmen, verbessern und erweitern können. Vor allem bei Verletzungen, Krankheiten und Verschleisserscheinungen entstehen peinigende Fehlbelastungen. Mit der Feldenkrais Methode können sie wieder gesunde Mobilität erlangen und Schmerzen lindern oder gar heilen. 

 

Babys und Kinder

Ich arbeite sehr gerne mit Babys und Kinder. Sie können sehr von der Methode profitieren und in ihrer Entwicklung unterstützt werden. Mit gezielten Impulsen lernen kleine Menschen sehr schnell, wie das Krabbeln, Gehen, Sitzen, Springen, Balancieren leichter geht. Zappelige Kinder können lernen sich besser wahrzunehmen und sich besser abzugrenzen. Gerade auch Kinder mit Defiziten profitieren von der ganzheitlichen Lernmethode.
Auch als Unterstützung nach Unfällen und Operationen hilft Feldenkrais, wieder mehr Sicherheit und Klarheit im eigenen Körper zu finden. 

 

Erwachsene

Ich freue mich über Klienten und Klientinnen aller Altersgruppen mit ihren spezifischen Bedürfnissen. Sie erlernen neue Bewegungsmöglichkeiten, Selbsthilfe bei Schmerzen und Verspannungen, Achtsamkeit im Umgang mit Ihrem Körper, Techniken für bessere Koordination und bekommen Impulse für mehr Wohlbefinden. So hilft die Feldenkrais Methode bei ganz vielen körperlichen, seelischen und psychischen Beschwerden.